Stachelrock

Reiner Esser

Reiner Esser

Drums

Ein paar Zeilen über den Neuzugang an den Drums. Eigentlich begann alles mit einer Bontempi Heimorgel, gefolgt von einigen Jahren Unterricht an der Gitarre. Die wirkliche große Liebe waren aber immer Trommeln, Mischpulte und Auftritte.

Der sonstige musikalische Werdegang:

1984-1992 vonDröhn. Mit 2 Technics MK2, Pult, Mikro, 7,5t. Ton und Licht hunderte von Veranstaltungen. Fast jeden Freitag um die 1.000 Besucher in der Leverkusener Halle. Heutzutage unvorstellbar. Grüße an alle, die dabei waren.

1993-2008 Dan’s Band. Ab jetzt wird nur noch getrommelt und nicht mehr aufgelegt.  Zahllose Hochzeiten, Karnevalssitzungen, Schützen-, Firmenfeste, Schlagerfestivals etc. Danke an Steffi, Heiko, Uwe, Gernot und Jürgen für 15 unvergessliche Jahre, viele Anekdoten, Morgengrauen auf der Autobahn, Reste vom Buffet und sonstiges. Das kann uns keiner nehmen …

2008-?? Soko Kölsch.  Wenn uns allen danach sein sollte, fangen wir einfach wieder an. Danke an Georg, Ralph, Rainer und Johannes für eure Geduld bei den Aufnahme-Sessions, enorm kreative Phasen, 7 aktive Jahre, tolle Gigs und die Tatsache, dass wir uns immer noch gerne sehen.

2016-2018   Diverse Coverbands + Stellvertretungen, da die Zeit für etwas richtig Festes fehlte. Meldet euch gerne wieder, falls mal kurzfristig jemand ausfällt.

Jan. 2019-??? Stachelrock. Alles passt.  Alle packen mit an. Jeder will und alle können. Diesen frei gewordenen Hocker musste ich einfach übernehmen. Prima Klima, das man hört und sieht! Grüße an “Reiner den Ersten“ und alles Gute!